+++ Hier klicken für die neuesten Nachrichten der Centrale für GmbH +++

Leistungsspektrum


Das Leistungsspektrum können Sie bei der Besprechung einer Fragestellung mit einem Experten im Rahmen eines Telefongesprächs erörtern. Sie können eine Literatur-/Urteilsrecherche zu einem abgegrenzten Thema vereinbaren. Außerdem stehen die Experten bei der Erarbeitung von fertigen Schriftsätzen für Einsprüche, Anfragen des Finanzamtes im Rahmen des Veranlagungsverfahrens oder bei Betriebsprüfungsanfragen zur Verfügung.

Im Bereich der Gestaltungsberatung werden Ideenskizzen für Gestaltungsfragen, wie z.B. Rechtsformwahl, Umwandlungen, Verträge zwischen Gesellschaft und Gesellschafter und Unternehmensnachfolge erarbeitet.

Das Expertenteam steht Ihnen sowohl zur Begutachtung/Durchsicht Ihrer Stellungnahme bzw. Ihres Schriftsatzes als auch für ein umfangreiches steuerrechtliches Gutachten zur Verfügung.

Mit einem Steuer-"Health-Check"  wird die Durchsicht abgegrenzter Bereiche auf Risiken und Chancen geleistet. Dabei wird - ob Ihr Problem "klein" oder "groß" erscheint - gemeinsam die passende Lösung gefunden.

Das folgende Preismodell wird Ihnen dabei exklusiv als Mitglied der Centrale für GmbH angeboten:
 

  • "Kurzgutachten": Kurze Literatur-/Urteilsrecherche, Erste Einschätzung - Aufwand bis zwei Stunden: 200 EUR zzgl. USt.
  • "Spezialgutachten": Erarbeitung eines Schriftsatzes in "Standardfällen" (Schriftsatz z.B. gegenüber dem Finanzamt oder der Betriebsprüfung): pauschal 1.000 EUR zzgl. USt

Individuelle Stellungnahme: Honorar nach separatem Angebot und Absprache